• Alona Troppmann

Durch Wireframes kreative Spielräume schaffen

Aktualisiert: Sept 26

Wireframes bieten kreative Spielräume im Webdesign. Sie bieten eine Möglichkeit unterschiedliche Layouts und Einordnung von Elementen auszuprobieren bevor es ins Interface Design übergeht.

Ein Wireframe ist ein wichtiges Bestandteil eines Designprozesses, der beim Aufbau einer Website zur Darstellung der inhaltliches Struktur eingesetzt wird. Beim Wireframing bleibt das Design im Hintergrund. Das hilft die Website zu planen ohne sich von Farben und Bildern ablenken zu lassen.

Die ersten Wireframes lassen sich schnell und einfach mit einem Stift auf dem Papier entwerfen. Später können Sie mit Hilfe von Wireframe-Tools digitalisiert werden um die Kommunikation mit den Kunden oder Projektbeteiligten zu vereinfachen bzw. um die Inhalte zu dokumentieren.

Einige Tools eignen sich hervorragend dafür, wie z.B. ProtoPie, Sketch, Omnigraffle, Axure, Mockplus.



14 Ansichten

KONTAKTIEREN SIE MICH:

WICHTIGE LINKS:

SOZIALE NETZWERKE:

eRecht24 Siegel.png